Sie sind hier:

Bei "Gorch Fock"-Reparatur - Bundeswehr: Razzia wegen Korruptionsvorwürfen

Datum:

Seit fast drei Jahren wird die "Gorch Fock" repariert. Doch dabei soll es nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Nun kam es zu Durchsuchungen.

Das Marine-Segelschulschiff "Gorch Fock". Archivbild
Das Marine-Segelschulschiff "Gorch Fock". Archivbild
Quelle: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Im Zusammenhang mit Korruptionsvorwürfen bei der Instandsetzung des Marine-Segelschulschiffs "Gorch Fock" hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück Büros von zwei Unternehmen und Häuser von drei Privatpersonen durchsucht.

An mehreren Orten in Norddeutschland seien insgesamt fünf Durchsuchungsbeschlüsse umgesetzt und umfangreiches, potenzielles Beweismaterial sichergestellt worden. Auch Räumlichkeiten der Elsflether Werft, wo die "Gorch Fock" seit Anfang 2016 instandgesetzt wird, waren betroffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.