Sie sind hier:

Bei Clan-Mitglied - Wieder Polizeirazzia in Berlin

Datum:

Die Berliner Polizei kam im Morgengrauen - erneut im Fokus: kriminelle Clan-Mitglieder. In den vergangenen Wochen häufen sich solche Razzien in der Hauptstadt.

Informationen nach geht es um den Verstoß gegen das Waffengesetz.
Informationen nach geht es um den Verstoß gegen das Waffengesetz. (Symbolbild) Quelle: Paul Zinken/dpa

Die Berliner Polizei ist erneut gegen kriminelle Mitglieder von arabischstämmigen Clans vorgegangen. Rund 30 Polizisten durchsuchten zwei Objekte im Stadtteil Neukölln. Die Polizei fand scharfe Munition, illegale Medikamente und Bargeld im fünfstelligen Bereich.

Ein 28-jähriger Mann wurde festgenommen, sagte ein Polizeisprecher. In den vergangenen Monaten gab es eine ganze Reihe von Polizeieinsätzen gegen Clanmitglieder, die dem Bereich der organisierten Kriminalität zugerechnet werden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.