Sie sind hier:

Bei Mueller-Ermittlungen - Trump bat Australien um Hilfe

Datum:

Es hat wohl ein weiteres Telefonat Trumps gegeben, in dem er einen Regierungschef um Hilfe bei Ermittlungen bat. Diesmal handelt es sich um den australischen Premier Morrison.

US-Präsident Trump (r.) und Australiens Premier Morrison. Archiv
US-Präsident Trump (r.) und Australiens Premier Morrison. Archiv
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat Australiens Premierminister Scott Morrison einem Medienbericht zufolge in einem Telefonat aufgefordert, bei der Überprüfung der Nachforschungen von Sonderermittler Robert Mueller zu helfen. Trump habe Morrison gebeten, dabei mit Justizminister William Barr zusammenzuarbeiten, berichtet die "New York Times".

Trump und Barr bemühten sich demnach darum, die Ergebnisse der Mueller-Untersuchung zur russischen Einmischung in den Wahlkampf 2016 zu diskreditieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.