Sie sind hier:

In Thüringen - Journalist auf Neonazi-Festival angegriffen

Datum:

Zwischenfall bei einem Neonazi-Festival in Themar: Ein Besucher hat einen Journalisten angegriffen. Warum, das bleibt vorerst unklar.

Teilnehmer des Neonazi-Festivals in Themar.
Teilnehmer des Neonazi-Festivals in Themar. Quelle: -/dpa

Beim Neonazi-Festival im südthüringischen Themar ist ein Journalist angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilte, sei ein 33 Jahre alter Festival-Besucher am späten Freitagabend zum Presse-Bereich auf dem Veranstaltungsgelände gekommen und habe einem 27 Jahre alten Journalisten ins Gesicht geschlagen.

Angaben zum Motiv des Täters oder den Hintergründen des Vorfalls konnte die Polizei nicht machen. Der Journalist sei leicht verletzt worden. Ermittlungen wegen Körperverletzung liefen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.