ZDFheute

Nasa gibt Mond-Lander in Auftrag

Sie sind hier:

Bei privaten Unternehmen - Nasa gibt Mond-Lander in Auftrag

Datum:

Die Nasa wird ihre Forschung auf der Mondoberfläche ausweiten. Das will die US-Raumfahrtbehörde mit Hilfe von unbemannten Landern tun - und die sollen private Unternehmen bauen.

Die Grafik eines unbemannten Landers auf der Mondoberfläche.
Die Grafik eines unbemannten Landers auf der Mondoberfläche.
Quelle: Intuitive Machines/NASA/dpa

Drei private Raumfahrtunternehmen sollen für die US-Raumfahrtbehörde Nasa unbemannte Lander bauen, die möglicherweise bereits ab dem kommenden Jahr wissenschaftliche Experimente und Technik zum Mond bringen könnten.

So solle der Weg geebnet werden, um laut dem selbst gesetzten Ziel bis 2024 wieder Astronauten auf den Mond zu bringen. "Nächstes Jahr wird unsere erste wissenschaftliche und technische Forschung auf der Oberfläche des Mondes sein", sagte Nasa-Chef Jim Bridenstine.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.