Sie sind hier:

Unruhen an Grenze - Gazastreifen: Sechs Palästinenser getötet

Datum:

Wie schon seit Monaten demonstrierten am Freitag wieder Tausende Palästinenser im Gazastreifen. Sie warfen Brandsätze, die israelische Armee reagierte mit Schüssen.

Wieder Tote bei Protesten im Gazastreifen. Archivbild
Wieder Tote bei Protesten im Gazastreifen. Archivbild Quelle: Wissam Nassar/dpa

Bei Auseinandersetzungen mit israelischen Soldaten an der Gaza-Grenze sind nach palästinensischen Angaben sechs Menschen erschossen worden. Ein 14-Jähriger sei tödlich in die Brust getroffen worden, teilte das Gesundheitsministerium in Gaza mit. Mehr als 190 Palästinenser seien verletzt worden.

Nach Angaben der israelischen Armee hatten sich mehr als 10.000 Palästinenser an verschiedenen Punkten am Grenzzaun versammelt. Sie hätten Brandsätze und Steine auf israelische Soldaten geworfen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.