Sie sind hier:

Beiträge aus Erwerbstätigkeit - Rentenkasse mit Rekordeinnahmen

Datum:

Die Kassen der gesetzlichen Rentenversicherung ist prall gefüllt. Die Beitragseinnahmen liegen noch über den jüngsten positiven Schätzungen.

Rentenkasse erzielt Rekordeinnahmen. Archivbild
Rentenkasse erzielt Rekordeinnahmen. Archivbild
Quelle: Marc Müller/dpa

Die gesetzliche Rentenversicherung hat 2018 Rekordeinnahmen verzeichnet. So beliefen sich die Einnahmen aus Beiträgen aus Erwerbstätigkeit laut dem Deutschen Rentenversicherung Bund auf rund 212 Milliarden Euro. Das war soviel wie noch nie.

Die Präsidentin der Rentenversicherung, Gundula Roßbach, sagte: "Die positive Entwicklung bei den Beitragseinnahmen ist darauf zurückzuführen, dass die Löhne deutlich gestiegen sind und gleichzeitig die Beschäftigung kontinuierlich zugenommen hat."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.