Sie sind hier:

Beitrag in Sammelband - Amthor will "Leitkultur"-Debatte

Datum:

Vor 20 Jahren löste Friedrich Merz eine gorße Debatte über die deutsche "Leitkultur" aus. Sein CDU-Parteikollege Philipp Amthor will das Thema nun wieder auf den Tisch bringen.

CDU-Politiker Philipp Amthor. Archivbild
CDU-Politiker Philipp Amthor. Archivbild
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor will die Debatte um eine deutsche "Leitkultur" neu beleben. Die Diskussion über "unsere 'Hausordnung'" verdiene ebenso viel politische und gesellschaftliche Aufmerksamkeit wie die Frage der Migration, schrieb er in einem Beitrag für den Sammelband "Eine Politik für Morgen. Die junge Generation fordert ihr politisches Recht".

Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz hatte 2000 gefordert, Zuwanderer müssten sich an die deutsche Leitkultur anpassen und eine Debatte ausgelöst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.