ZDFheute

USA bieten Iran Hilfe an

Sie sind hier:

Bekämpfung des Coronavirus - USA bieten Iran Hilfe an

Datum:

Washington und Teheran unterhalten keine diplomatischen Beziehungen. Dennoch wollen die USA dem Iran bei der Bewältigung der Coronavirus-Krise unter die Arme greifen.

US-Außenminister Mike Pompeo.
US-Außenminister Mike Pompeo.
Quelle: Carolyn Kaster/AP/dpa

Ungeachtet der Spannungen zwischen Washington und Teheran hat die Regierung von US-Präsident Donald Trump dem schwer vom Coronavirus betroffenen Iran Hilfe bei der Bekämpfung des Virus angeboten. US-Außenminister Mike Pompeo teilte mit, die USA stünden dem iranischen Volk zur Seite.

Pompeo rief den Iran dazu auf, "vollständig und transparent" mit Hilfs- und Gesundheitsorganisationen zusammenzuarbeiten. Auf Twitter teilte Pompeo mit, er sei zutiefst besorgt über die Ausbreitung des Virus im Iran.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.