Sie sind hier:

Bekämpfung von Cyberkriminalität - BKA baut neue Abteilung auf

Datum:

Das Bundeskriminalamt will den Landespolizeien im Kampf gegen Computerbetrug stärker zur Seite stehen - und baut eine neue Abteilung auf.

Das Bundeskriminalamt will aufgrund der zunehmenden Gefahr durch Hacker eine neue Abteilung für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität aufbauen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
BKA-Präsident Holger Münch.
BKA-Präsident Holger Münch.
Quelle: Arne Dedert/dpa

Das Bundeskriminalamt (BKA) verstärkt seinen Kampf gegen Hacker und Computerbetrug. BKA-Präsident Holger Münch kündigte den Aufbau einer neuen Abteilung zur Bekämpfung von Cyberkriminalität an. Das BKA wolle mit der neuen Abteilung den Landespolizeien mehr Service zur Verfügung stellen.

Der Wirtschaftsstandort Deutschland gilt als bevorzugtes Ziel von Hackern. Die Qualität der Angriffe nimmt stetig zu. 2017 entstanden durch Computerbetrug in Deutschland Schäden in Höhe von 71,4 Millionen Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.