Sie sind hier:

Beratungen in Chequers - Regierung streitet um Brexit-Kurs

Datum:

Hinter verschlossenen Türen auf einem Landsitz rauchten die Köpfe der britischen Regierungsmitglieder. Sie stritten um den richtigen Kurs beim EU-Ausstieg.

Der Landsitz Chequers der Premierministerin nahe London.
Der Landsitz Chequers der Premierministerin nahe London.
Quelle: Steve Parsons/PA Wire/dpa

Bei den Beratungen der britischen Regierung zum Brexit-Kurs dürfte es zum Machtkampf zwischen Regierungschefin May und einigen Ministern gekommen sein. Britische Medien spekulierten über mögliche Rücktritte von Brexit-Hardlinern in den nächsten Tagen. Auch Mays Posten wackelt.

May wollte ihr Kabinett bei der zwölfstündigen Sitzung auf eine EU-freundlichere Linie einschwören. Ihre Vorschläge präsentierte sie auf dem Landsitz Chequers nahe London. Nächste Woche sollen die Pläne veröffentlicht werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.