Sie sind hier:

Berechnungen des Ifo-Instituts - Deutschland bei Überschuss spitze

Datum:

Deutschlands Exportstärke ist manch anderem Staat ein Dorn im Auge. Berechnungen des Ifo-Institutes dürften Wasser auf den Mühlen dieser Argumentation sein.

Der deutsche Export bleibt stark. Symbolbild
Der deutsche Export bleibt stark. Symbolbild
Quelle: Axel Heimken/dpa

Deutschlands Exportstärke sorgt nach Berechnungen des Ifo-Instituts das dritte Jahr in Folge für den weltgrößten Leistungsbilanz-Überschuss. Deutschland führt seit geraumer Zeit mehr aus als es einführt. Das sorgt bei Handelspartnern für Kritik.

Allerdings dürfte der Überschuss 2018 auf 7,8 Prozent der Wirtschaftsleistung leicht sinken, nach 7,9 Prozent im vergangenen Jahr, teilte das Münchner Forschungsinstitut mit. Er werde bei 299 Milliarden Dollar (264 Milliarden Euro) liegen.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie hier!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.