Sie sind hier:

Bereits 49 Tote in Libyen - Angriff auf Flughafen von Tripolis

Datum:

Trotz internationaler Warnungen gehen die Kämpfe um die libysche Hauptstadt Tripolis weiter. Der einzige Flughafen der Stadt muss seinen Betrieb einstellen.

Ein Regierungssoldat in Tripolis.
Ein Regierungssoldat in Tripolis.
Quelle: Xinhua/dpa

In Libyen hat der Kampf um die Hauptstadt Tripolis auch den einzig verbliebenen Flughafen der Stadt erreicht. Kampfjets bombardierten Gebäude in der Nähe des Flughafens Mitiga, sagte ein Sprecher der libyschen Einheitsregierung. Bilder in sozialen Netzwerken zeigten Rauchsäulen über dem Rollfeld.

Insgesamt sind bei den erneuten Kämpfen um die libysche Hauptstadt seit Donnerstag bereits mindestens 49 Menschen getötet worden. Die Außenminister der EU-Staaten fordern eine Waffenruhe in Libyen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.