Sie sind hier:

Bericht der EU-Kommission - Spanier leben länger als Deutsche

Datum:

In Südeuropa lebt man länger als in Deutschland - das zumindest besagt ein EU-Bericht. Die Bundesrepublik landet bei der Lebenserwartung nur im Mittelfeld.

Die Lebenserwartung in Spanien ist höher als in Deutschland.
Die Lebenserwartung in Spanien ist höher als in Deutschland. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Die Lebenserwartung in Deutschland liegt deutlich unter der in Ländern wie Spanien, Italien oder Frankreich. Die Bundesrepublik kommt nur auf Platz 18 der 28 EU-Länder, wie ein Bericht der EU-Kommission zur Gesundheit der Menschen in Deutschland erklärt.

So kann ein 2015 in Deutschland geborenes Baby im Schnitt mit 80,7 Lebensjahren rechnen. In Spanien waren es 83, in Italien 82,7 und in Frankreich 82,4 Jahre. Der deutsche Wert liegt immer noch knapp über dem EU-Durchschnitt von 80,6 Jahren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.