Sie sind hier:

Bericht über Todesopfer - Schwerer Unfall im Gotthardtunnel

Datum:

Im Gotthardtunnel ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Menschen sollen ums Leben gekommen sein.

Ein Lastwagen und ein Auto sollen zusammengestoßen sein.
Ein Lastwagen und ein Auto sollen zusammengestoßen sein. Quelle: Urs Flueeler/KEYSTONE FILE/dpa

Der Schweizer Gotthardtunnel ist nach einem schweren Unfall für den Autoverkehr gesperrt worden. Nach ersten Erkenntnissen seien ein Lastwagen und ein Auto zusammengestoßen, zitierte die Nachrichtenagentur sda einen Sprecher der Kantonspolizei.

Nach Angaben des Online-Portals "20 Minuten" wurden zwei Menschen getötet. Zudem soll es mehrere Verletzte geben. Der Tunnel dürfte bis zum Nachmittag gesperrt bleiben. Die Polizei riet Reisenden, über den San-Bernardino-Tunnel auszuweichen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.