Sie sind hier:

Berichte über 26 neue Fälle - Oxfam-Skandal weitet sich aus

Datum:

Sexuelle Belästigungen, Missbrauch, Mobbing: Die Hilfsorganisation Oxfam gerät immer mehr unter Druck. Brechen nun die Spenden ein?

Mark Goldring, Vorsitzender der Hilfsorganisation Oxfam.
Mark Goldring, Vorsitzender der Hilfsorganisation Oxfam.
Quelle: Pa/PA Wire/dpa

Der Hilfsorganisation Oxfam sind 26 neue Berichte über sexuelles Fehlverhalten von Mitarbeitern bekannt geworden. Das sagte der britische Chef der Organisation, Mark Goldring, einem Parlamentsausschuss in London. Es handele sich um ältere, aber auch jüngere Vorfälle, die Mitarbeiter noch nicht gemeldet hätten.

Seit dem Skandal seien binnen zehn Tagen 7.000 regelmäßige Spender abgesprungen, sagte Goldring. Oxfam ist ein internationaler Verbund von Hilfs- und Entwicklungsorganisationen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.