Sie sind hier:

Berichte über Giftgaseinsatz - UN untersucht Lage in Syrien

Datum:

Der Krieg in Syrien hält unvermittelt an. Erneut gibt es Berichte über den Einsatz von Giftgas in dem Land. Die UN kündigt eine Untersuchung an.

Die Gewalt in Syrien dauert weiter an.
Die Gewalt in Syrien dauert weiter an. Quelle: -/Syrian Civil Defense White Helmets/dpa

Nach den jüngsten Berichten über einen neuen Giftgaseinsatz in Syrien haben die Vereinten Nationen eine Untersuchung eingeleitet. Das teilte der Vorsitzende der unabhängigen UN-Untersuchungskommission zu Syrien, Paulo Pinheiro, mit.

Die Berichte seien alarmierend, hieß es. Danach seien über der von Rebellen kontrollierten Stadt Sarakib und über Ost-Ghuta nahe Damaskus Bomben mit Chlorgas abgeworfen worden. Die Rettungsorganisation Weißhelme berichtete von mindestens zwölf Verletzten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.