Sie sind hier:

Berichte über Sexpartys - London droht Oxfam

Datum:

Nach Berichten über Sexpartys gerät Oxfam in Erklärungsnot. Die Hilfsorganisation muss um eine wichtige Finanzierungsquelle fürchten.

Oxfam-Filiale: Die Hilfsorganisation muss um ihren Ruf kämpfen.
Oxfam-Filiale: Die Hilfsorganisation muss um ihren Ruf kämpfen. Quelle: Nick Ansell/PA Wire/dpa

Medienberichte über Sexpartys in Haiti und im Tschad bringen die Hilfsorganisation Oxfam zunehmend in Erklärungsnot. In beiden Fällen soll die Organisation mit Sitz in Oxford Medienberichten zufolge Ereignisse vertuscht haben.

Die britische Ministerin für internationale Zusammenarbeit, Penny Mordaunt, sagte im Sender BBC, die Regierung könne ihre Zuwendungen streichen, wenn Oxfam und andere Hilfsorganisationen Schutzvorkehrungen gegen solche Vorfälle nicht ordentlich umsetzten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.