Sie sind hier:

Berichte über Steuerflucht - Winterkorn-Anwalt erwägt Anzeige

Datum:

Neue Berichte über angebliche Steuerflucht belasten Ex-VW-Chef Winterkorn. Sein Anwalt erwägt nun, Anzeige zu erstatten - wegen Verrats von Dienstgeheimnissen.

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Archivbild
Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Archivbild Quelle: Uli Deck/dpa

Der Anwalt von Ex-VW-Chef Martin Winterkorn, Felix Dörr, prüft juristische Schritte gegen die Staatsanwaltschaft Braunschweig. "Wir erwägen, Strafanzeige wegen Verrats von Dienstgeheimnissen zu stellen", sagte Dörr. Zuvor hatte die "Bild am Sonntag" aus den Ermittlungsakten zum Abgasskandal zitiert, wonach es Steuerermittlungen gegen Winterkorn gäbe.

Angaben über die persönlichen Vermögensverhältnisse und Steuerfragen hätten nichts in den Akten zu den Abgas-Ermittlungen zu suchen, so Dörr.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.