ZDFheute

Flüchtlinge "in Sackgasse"

Sie sind hier:

Berlin beschuldigt Ankara - Flüchtlinge "in Sackgasse"

Datum:

An der Grenze Griechenlands zur Türkei sind Tausende Flüchtlinge gestrandet. Die Bundesregierung macht der Türkei Vorwürfe.

Migranten an der griechisch-türkischen Grenze
Migranten an der griechisch-türkischen Grenze
Quelle: Emrah Gurel/AP/dpa

Die Schuld für die Eskalation an der EU-Außengrenze Griechenlands zur Türkei ist nach Einschätzung der Bundesregierung vor allem bei der Türkei zu suchen. "Die Türkei trägt die Verantwortung dafür, diese verzweifelten Menschen in eine Sackgasse geschickt zu haben", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin.

Präsident Erdogan hatte Ende Februar erklärt, die Grenze zur EU sei für Migranten offen. Tausende machten sich auf den Weg Richtung EU. EU-Vertreter sehen darin eine Erpressung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.