ZDFheute

Spitzen beschwören Zusammenarbeit

Sie sind hier:

Berliner Koalition - Spitzen beschwören Zusammenarbeit

Datum:

Nach den herben Wahlverlusten von Union und SPD ist die Koalition ins Wackeln geraten. Jetzt wollen die Partner zeigen, dass sie noch zusammen da sind.

Dobrindt, Mützenich und Brinkhaus vor der Klausur.
Dobrindt, Mützenich und Brinkhaus vor der Klausur.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Spitzen der Koalitionsfraktionen wollen nach dem Desaster für Union und SPD bei der Europawahl mit konkreten Projekten Handlungsfähigkeit demonstrieren. Das machte der kommissarische SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich zum Auftakt einer Klausur der geschäftsführenden Fraktionsvorstände von Union und SPD in Berlin deutlich.

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) betonte: "Wir sind arbeitsfähig. Wir arbeiten auch." Ähnlich äußerte sich CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.