ZDFheute

Reform der Grundsteuer soll kommen

Sie sind hier:

Beschluss der Regierung - Reform der Grundsteuer soll kommen

Datum:

Das neue umstrittene Gesetz zur Grundsteuer von Scholz kommt. Das Kabinett hat den Entwurf heute beschlossen, nächste Woche landet er im Bundestag.

Doppelhäuser einer Neubausiedlung. Symbolbild
Doppelhäuser einer Neubausiedlung. Symbolbild
Quelle: Henning Kaiser/dpa

Die Bundesregierung hat den Weg für die umstrittene Reform der Grundsteuer frei gemacht. Das Kabinett beschloss den Gesetzentwurf, in der kommenden Woche soll er in den Bundestag eingebracht werden. Das teilte das Finanzministerium mit.

Laut Gesetzentwurf soll sich das Gesamtaufkommen nicht verändern - allerdings werden manche Bürger durch die Reform mehr, andere weniger zahlen müssen. Die Bundesregierung appelliert daher an die Kommunen, ihre Hebesätze entsprechend anzupassen.

Weitere Hintergründe und einen ausführlichen Bericht zum Thema lesen Sie hier:

Doppelhäuser einer Neubausiedlung in Sankt Augustin (Nordrhein-Westfalen) am 26.09.2018

Gesetzentwurf von Olaf Scholz -
Kabinett beschließt Grundsteuer-Reform
 

Die Bundesregierung hat die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Reform der Grundsteuer auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf sei vom Kabinett gebilligt worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.