ZDFheute

Japan lässt Zinsen unverändert

Sie sind hier:

Beschluss der Zentralbank - Japan lässt Zinsen unverändert

Datum:

Japanische Geschäftsbanken können sich weiter so gut wie kostenlos Geld bei der Notenbank besorgen. Die Zentralbank bleibt bei ihrer Zinspolitik.

Japans Zentralbank hält an lockerer Geldpolitik fest. Archivbild
Japans Zentralbank hält an lockerer Geldpolitik fest. Archivbild
Quelle: Eugene Hoshiko/AP/dpa

Die japanische Zentralbank hat ihre Zinspolitik unverändert gelassen. Das beschloss die Bank of Japan nach Beratungen. Damit entschieden sich die Währungshüter der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt anders als ihre Kollegen in den USA und Europa.

Diese hatten die geldpolitischen Zügel angesichts der globalen wirtschaftlichen Unsicherheiten jüngst weiter gelockert. So hatte die US-Notenbank eine Senkung des Leitzinses um 0,25 Prozentpunkte auf eine Spanne von 1,75 bis 2,00 Prozent beschlossen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.