ZDFheute

Fortschritte im Dünge-Streit

Sie sind hier:

Beschränkungen für Landwirte - Fortschritte im Dünge-Streit

Datum:

Deutschland steht unter Druck der EU, dass schleunigst weniger Gülle auf die Felder kommt. Jetzt ist nach Angaben der Ministerien weitgehend ein Kompromiss gefunden.

Ein Landwirt verteilt Gülle auf einem Feld. Archivbild
Ein Landwirt verteilt Gülle auf einem Feld. Archivbild
Quelle: Philipp Schulze/dpa

Nach monatelangem Streit um schärfere Düngeregeln für die Landwirte zum Schutz des Grundwassers ist laut Bund eine Verständigung in Sicht. "Es gibt in allen wichtigen Punkten eine Einigung", sagte Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth nach Beratungen von Bund, Ländern und Verbänden.

Laut Agrar-Staatssekretär Hermann Onko Aeikens sind noch "zwei kleine Punkte" zu klären. Das betreffe bestimmte Düngeregeln im Herbst sowie für Öko- und Gemüsebauern in stark nitratbelasteten Gebieten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.