ZDFheute

Letzte Ruhe für Karel Gott

Sie sind hier:

Bestattung in Prag - Letzte Ruhe für Karel Gott

Datum:

Am 1. Oktober war Karel Gott gestorben. Nun fand der Schlagerstar in Prag seine letzte Ruhestätte.

Karel Gott hatte viele Fans in Deutschland.
Karel Gott hatte viele Fans in Deutschland.
Quelle: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild vom 03.02.2010

Der Anfang Oktober gestorbene tschechische Schlagerstar Karel Gott ist kurz vor Weihnachten auf dem Malvazinky-Friedhof im Prager Stadtteil Smichov beigesetzt worden. Das gab seine Witwe Ivana bekannt. Zugleich dankte die 43-Jährige für die vielen Worte der Unterstützung und des Trostes, die sie erhalten habe.

Karel Gott, der mit Hits wie "Biene Maja", "Fang das Licht" und "Einmal um die ganze Welt" weltbekannt wurde, war an Leukämie erkrankt und am 1. Oktober im Alter von 80 Jahren gestorben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.