Sie sind hier:

Besuch im Hurrikan-Gebiet - Trump schockiert über Zerstörung

Datum:

Melania und Donald Trump haben Hurrikan-Gebiete in den USA besucht. Sie sprachen in Florida mit Opfern und Rettern.

Ehepaar Trump im Gespräch mit Hurrikan-Opfern.
Ehepaar Trump im Gespräch mit Hurrikan-Opfern.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat sich schockiert über die Zerstörung durch Hurrikan "Michael" an der Südostküste der USA gezeigt. Es sei unglaublich, mit eigenen Augen zu sehen, was der Sturm angerichtet habe, sagte Trump bei einem Besuch im US-Bundesstaat Florida. Dort hatte der Hurrikan vergangene Woche Verwüstungen angerichtet.

Begleitet wurde Trump von seiner Frau Melania. Sie sprachen mit Hurrikan-Opfern. Trump dankte Rettungskräften und Katastrophenschützern für ihren Einsatz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.