Sie sind hier:

Besuch in Afghanistan - Gabriel fordert aktives Gestalten

Datum:

Bei einem Besuch bei deutschen Soldaten in Afghanistan wirbt Außenminister Gabriel für eine aktivere Rolle Deutschlands und Europas.

Gabriel fordert aktives Gestalten von Deutschland.
Gabriel fordert aktives Gestalten von Deutschland.
Quelle: Florian Gaertner/Florian Gaertner/photothek.net/dpa

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat bei seinem Afghanistan-Besuch für mehr internationale Verantwortung Deutschlands und Europas geworben. Auch in Fragen der Sicherheit und Verteidigung. Man könne sich in diesen Bereichen "nicht zurückziehen von der Welt", sagte er vor deutschen Soldaten im afghanischen Masar-i-Scharif.

"Sind wir in der Lage, selbst zu agieren, oder wird mit uns umgegangen", fragte Gabriel. Diese Debatte werde die Diskussion in Deutschland über die nächsten Jahre prägen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.