Sie sind hier:

Bevorstehende Freilassung - Puigdemont muss Auflagen erfüllen

Datum:

Puigdemont kann erst aus der Haft entlassen werden, wenn die vom Gericht erlassenen Bedingungen erfüllt sind. Wann dies der Fall sein wird, ist noch unklar.

Ein Justizbeamter in der Justizvollzugsanstalt Neumünster.
Ein Justizbeamter in der Justizvollzugsanstalt Neumünster.
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Nach dem Gerichtsentscheid im Fall Carles Puigdemont ist nach Anwaltsangaben zunächst unklar gewesen, wann der katalanische Separatistenführer aus der Haft entlassen wird.

Zunächst müssten die vom Oberlandesgericht erlassenen Auflagen erfüllt werden, sagte Puigdemonts Rechtsanwalt Till Dunckel. Das solle so schnell wie möglich geschehen. Ob dies noch am Abend gelingen könne, sei unklar. Der Anwalt begrüßte die Entscheidung des Gerichts zur Aufhebung des Haftbefehls unter Auflagen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.