Sie sind hier:

Bezahlen übers Smartphone - PayPal kooperiert mit Google Pay

Datum:

Der Bezahldienst PayPal und Google Pay gehen eine Kooperation ein. Nutzer sollen künftig über ihr Smartphone im Laden bezahlen können.

Bezahlen per Handy: PayPal und Google Pay machen es möglich.
Bezahlen per Handy: PayPal und Google Pay machen es möglich.
Quelle: Jens Büttner/ZB/dpa

Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Durch die Kooperation könnte Google Zugang zu neuen Nutzern für sein Mobil-Bezahlsystem bekommen: Paypal hat in Deutschland rund 20,5 Millionen Kunden.

Wenn die Paypal-Nutzer ihr Konto mit Google Pay verknüpfen, wird in der App eine digitale Mastercard-Karte eingerichtet, über die die Einkäufe dann abgewickelt werden. Google Pay war Ende Juni in Deutschland gestartet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.