ZDFheute

McDonald's-Chef tritt zurück

Sie sind hier:

Beziehung mit Angestellter - McDonald's-Chef tritt zurück

Datum:

Die Fastfood-Kette McDonald's bekommt unerwartet einen neuen Chef. Grund für die Ablösung von Steve Easterbrook ist seine Beziehung mit einer Angestellten.

McDonald's-Chef Steve Easterbrook tritt zurück. Archivbild
McDonald's-Chef Steve Easterbrook tritt zurück. Archivbild
Quelle: Christoph Schmidt/dpa

McDonald's-Chef Steve Easterbrook tritt wegen einer Beziehung mit einer Angestellten zurück. Die Beziehung sei einvernehmlich gewesen, der Vorstandschef habe damit aber die Richtlinien des Unternehmens missachtet, die Romanzen zwischen Managern und Angestellten untersage, teilte McDonald's mit.

Easterbrook räumte die Beziehung in einer E-Mail an die Mitarbeiter ein und entschuldigte sich dafür. Neuer Präsident und Vorstandschef wird der bisherige US-Chef von McDonald's, Chris Kempczinski.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.