ZDFheute

Kretschmer für Ende der Sanktionen

Sie sind hier:

Beziehungen zu Russland - Kretschmer für Ende der Sanktionen

Datum:

Seit bald fünf Jahren belasten Sanktionen die deutsch-russischen Beziehungen. Damit müsse Schluss sein, fordert Sachsens Regierungschef Kretschmer.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). Archivbild
Kretschmer wirbt für bessere Beziehungen mit Russland.
Quelle: Hendrik Schmidt/ZB/dpa

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) wirbt für ein Ende der Wirtschaftssanktionen gegen Russland. "Ich hoffe sehr, dass sich beide Seiten aufeinander zu bewegen", sagte er. Die Sanktionen seien gerade für die ostdeutsche Wirtschaft ein großes Problem.

Man müsse alles dafür tun, dass Russland seine europäische Orientierung behält und sich nicht an Partnern wie China oder Indien orientiert, sagte Kretschmer. Er reist heute zum internationalen Wirtschaftsforum nach St. Petersburg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.