Sie sind hier:

Olympia - Biathlon: Peiffer sprintet zu Gold

Datum:

Arnd Peiffer hat in Pyeongchang sensationell das dritte Olympia-Gold für Deutschland gewonnen. Der Niedersachse setzte sich am Sonntag im Sprint durch.

Arnd Peiffer
Arnd Peiffer Quelle: dpa

Arnd Peiffer hat bei den Winterspielen in Pyeongchang als zweiter deutscher Biathlet nach Sven Fischer 2006 Olympia-Gold im 10-km-Sprint gewonnen. Der 30-Jährige aus Clausthal-Zellerfeld blieb bei beiden Schießeinlagen fehlerfrei und hatte im Ziel 4,4 Sekunden Vorsprung vor dem zweitplatzierten Tschechen Michal Krcmar. Bronze ging an den Italiener Dominik Windisch.

Für die deutsche Olympiamannschaft war es in Südkorea bereits die dritte Goldmedaille nach den Siegen von Peiffers Biathlon-Kollegin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger am Samstag.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.