Sie sind hier:

Billigflieger Norwegian - Lufthansa wägt Übernahme ab

Datum:

Bei der Lufthansa laufen die Geschäfte gerade gut. Nun denkt Lufthansa-Chef Spohr laut über eine mögliche Übernahme nach.

Ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Norwegian.
Ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Norwegian. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Die Lufthansa denkt über eine Übernahme des norwegischen Billigfliegers Norwegian nach. "Es steht eine weitere Konsolidierungswelle an. Das heißt, dass wir auch mit Norwegian in Kontakt stehen", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Süddeutschen Zeitung".

Ob eine Übernahme stattfinde, sei "eine Frage des strategischen Mehrwertes, des Preises und der wettbewerbsrechtlichen Möglichkeiten". Die norwegische Gesellschaft gilt als Vorreiter für Billigflüge auf der Langstrecke.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.