Sie sind hier:

Bizarre Tierwelt am Mekong - Forscher entdecken 115 neue Arten

Datum:

Am Mekong haben Forscher im vorigen Jahr 115 neue Arten entdeckt - darunter Amphibien, Reptilien und Säugetiere.

Forscher entdecken 115 neue Arten am Mekong.
Forscher entdecken 115 neue Arten am Mekong.
Quelle: Thomas Ziegler/WWF/dpa

115 der Wissenschaft bislang unbekannte Tier- und Pflanzenarten haben Forscher im vorigen Jahr am Mekong entdeckt - eine davon nicht in der Natur, sondern auf einem Markt in Thailand.

Zu den spektakulärsten Entdeckungen gehörten eine Krokodilschwanzechse, eine Schneckenfresser-Schildkröte sowie eine skurril aussehende Fledermaus. Viele der neu entdeckten Arten seien bedroht, viele weitere Arten könnten noch vor ihrer Entdeckung aussterben, heißt es in einem Bericht des WWF.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.