Sie sind hier:

Blutige Kämpfe in Gefängnis - Zahlreiche Tote bei Meuterei in Venezuela

Datum:

Die Gefängnisse in Venezuela sind in katastrophalen Zuständen: Sie sind völlig überfüllt, es gibt nicht genug zu Essen, dafür aber reichlich Waffen auf beiden Seiten der Gitter.

In Venezuela herrscht eine politische Krise. Archivbild
In Venezuela herrscht eine politische Krise. Archivbild
Quelle: Ariana Cubillos/AP/dpa

Bei Kämpfen in einer Gefangenensammelstelle in Venezuela sind mindestens 30 Häftlinge ums Leben gekommen. Weitere 26 Menschen wurden bei der Auseinandersetzung in Acarigua im Bundesstaat Portuguesa verletzt, darunter 19 Beamte. Das teilte die Venezolanische Beobachtungsstelle für die Gefängnisse mit.

Demnach verfügten die Häftlinge über Schusswaffen und Granaten und lieferten sich heftige Kämpfe mit der Polizei. Der Meuterei ging wohl ein wochenlanger Konflikt zwischen Häftlingen und Verwaltung voraus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.