Sie sind hier:

Bluttat an US-Schule - Drei Tote nach Schüssen

Datum:

Schießerei an einer US-Schule: Zwei Schüler und der Schütze sterben. Die Hintergründe sind unklar.

Drei Tote an High School in New Mexico
Drei Tote an High School in New Mexico
Quelle: ap

Bei Schüssen an einer High School in der Kleinstadt Aztec im US-Bundesstaat New Mexico sind nach Angaben der Polizei zwei Schüler und der Schütze ums Leben gekommen. Die Umstände der Tat waren zunächst unklar. In Berichten war zuerst auch von Verletzten die Rede gewesen. Das wurde aber nicht bestätigt.

Die Polizei von New Mexico schrieb auf Twitter: "Ein verdächtiger Schütze gestorben, zwei Schüler gestorben, keine Berichte über andere Verletzungen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.