Sie sind hier:

Botschaften und Konsulate - Israel schließt Vertretungen

Datum:

Bereits in den vergangenen Jahren hat Israel mehrere Vertretungen aufgegeben. Nun sollen weitere folgen. Grund sind Sparmaßnahmen.

Israel schließt aus Spargründen sieben Auslandsvertretungen
Israel schließt aus Spargründen sieben Auslandsvertretungen Quelle: Marc Tirl/dpa-Zentralbild/dpa

Israel will aus Spargründen sieben Auslandsvertretungen schließen. "Das ist Teil des Haushaltes, der heute verabschiedet wurde", sagte ein Sprecher des Außenministeriums. Um welche Vertretungen es geht, sei noch nicht klar. Bis Ende 2021 sollen sie geschlossen werden.

Die israelische Zeitung "Haaretz" schrieb, dass unter anderem neun Vertretungen in den USA überprüft werden sollen. Israel hat insgesamt 103 Vertretungen im Ausland. Bereits 2017 waren Vertretungen geschlossen worden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.