Sie sind hier:

Brände in Australien - Hunderte Schulen geschlossen

Datum:

In Bezug auf Feuer ist Australien leidgeprüft - dieses Mal sind die Buschbrände im Südosten des Landes besonders schlimm. Direkt bedroht ist nun auch die Metropole Sydney.

Die australische Millionenmetropole Sydney ist von den schwersten Buschbränden der vergangenen Jahrzehnte bedroht. Für den Bundesstaat New South Wales und Teile von Queensland gilt der Notstand.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Hitze, Trockenheit und Wind haben die Bedrohung durch Buschbrände im australischen Bundesstaat New South Wales verschärft. Die Behörden forderten Bewohner auf, Buschland zu meiden und in relativ sichere Stadtzentren zu gehen. Über 600 Schulen wurden geschlossen.

Die letzte Runde des Autorennens Rally Australia wurde aus Sorge vor Waldbränden abgesagt. Seit Freitag haben Buschbrände im Nordosten von New South Wales drei Menschen das Leben gekostet, mehr als 150 Häuser zerstört und eine große Wald- und Ackerlandfläche vernichtet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.