Sie sind hier:

Branchenverband ACEA - Europäischer Automarkt wächst

Datum:

Autobauer in Europa verzeichnen wieder bessere Zahlen. Zuwächse gibt es in nahezu allen Ländern.

Autobauer konnten im Oktober überwiegend Zuwächse verbuchen.
Autobauer konnten im Oktober überwiegend Zuwächse verbuchen. Quelle: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Der europäische Automarkt hat im Oktober wieder Fahrt aufgenommen. Nach einem Minus im Vormonat legte die Zahl der Neuzulassungen in den EU-Ländern um 5,9 Prozent auf rund 1,17 Millionen Autos im Vergleich zum Vorjahresmonat zu. Das teilte der Branchenverband ACEA mit.

In den ersten zehn Monaten des Jahres nahm die Zahl der Neuzulassungen damit um 3,9 Prozent auf 12,83 Millionen zu. Laut dem Verband entwickelten sich fast alle wichtigen Automärkte in der Europäischen Union positiv.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.