ZDFheute

AfD-Chef Meuthen "hochzufrieden"

Sie sind hier:

Brandenburg und Sachsen - AfD-Chef Meuthen "hochzufrieden"

Datum:

Die AfD hat laut erster Hochrechnung in Brandenburg 24,1 Prozent der Stimmen geholt, in Sachsen 27,5 Prozent. Den Bundesvorsitzenden freut das.

Seine Partei sei klarer Wahlsieger, betont AfD-Bundesvorsitzender Jörg Meuthen. In "Hell-Deutschland" hätten die Menschen verstanden, dass es klarer Veränderungen bedarf.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Jörg Meuthen hat sich nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen erfreut gezeigt. "Ich bin nicht nur zufrieden, ich bin hochzufrieden," sagte der AfD-Bundesvorsitzende im ZDF. Und weiter: "Wir haben uns mehr als verdoppelt in Brandenburg, zweieinhalbfach in Sachsen - mehr geht nicht."

Er betonte weiter: "Wir sind keine radikale und keine extreme Partei, so oft man uns das auch versucht anzudichten." AfD-Spitzenkandidat Andreas Kalbitz stehe genauso wie er "fest auf unserem Programm", da werde man nichts finden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.