Sie sind hier:

Brandenburgs Ministerpräsident - Woidke: "Ich bin froh"

Datum:

Dankbar und zufrieden zeigt sich Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke aufgrund des Abschneidens der SPD.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) freut sich über das Abschneiden seiner Partei. Für die SPD sei das ein "sehr, sehr gutes Ergebnis". Nach der ersten Hochrechnung kommen die Sozialdemokraten auf 26,8 Prozent.

Es gebe eine Partei, der die Menschen vertrauen und das sei die Brandenburger SPD, so Woidke. "Wir sind geschlossen und mit vielen Inhalten in diesen Wahlkampf gegangen", sagte er. Sorgen mache dem Ministerpräsident allerdings das starke Ergebnis der AfD.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.