ZDFheute

Zerstörung des Amazonas nimmt zu

Sie sind hier:

Brasilianisches Weltrauminstitut - Zerstörung des Amazonas nimmt zu

Datum:

Der Amazonasraum machte zuletzt mit verheerenden Waldbränden Schlagzeilen. Immer mehr Regenwald wird zerstört, auch durch Abholzung.

Rauch steigt aus dem Regenwald. Archivbild
Rauch steigt aus dem Regenwald. Archivbild
Quelle: Fabio Nascimento/Greenpeace Brazil/dpa

Die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes ist einer Untersuchung zufolge stark gestiegen. Zwischen August 2018 und Juli 2019 seien insgesamt 9.762 Quadratkilometer Wald zerstört worden, teilte das brasilianische Weltrauminstitut INPE mit. Das entspreche einem Anstieg von fast 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Der Regenwald speichert riesige Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid und ist von immenser Bedeutung für das Weltklima und den Kampf gegen die Erderhitzung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.