Sie sind hier:

Brasiliens Ex-Präsident - Lula soll lange ins Gefängnis

Datum:

Landet einer der Hoffnungsträger der Welt lange in Haft? Ein Korruptionsurteil gegen Brasiliens Ex-Präsidenten Lula wurde nun bestätigt.

Brasiliens Ex-Präsident Lula.
Brasiliens Ex-Präsident Lula.
Quelle: Marcelo Chello/ZUMA Wire/dpa

Brasiliens Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva (72) muss wegen Korruption und Geldwäsche womöglich sehr lange ins Gefängnis. Ein Berufungsgericht in Porto Alegre befand Lula für schuldig und bestätigte mehrheitlich die Haftstrafe.

In erster Instanz war er zu neuneinhalb Jahren verurteilt worden. Bisher ist er auf freiem Fuß - dies soll er auch bis zur möglichen Berufung bleiben. Aber nach zwei sehr klaren Urteilen wird ein Vermeiden der Haftstrafe unwahrscheinlich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.