Sie sind hier:

Bremsen versagen, Feuer im Auto - Autofahrer rast in Getreidefeld

Datum:

Der Alptraum jedes Autofahrers: Erst fallen die Bremsen aus, dann fängt das Auto Feuer.

Letzter Halt Getreidefeld.
Letzter Halt Getreidefeld.
Quelle: Polizeiinspektion Germersheim/dpa

Bei voller Fahrt ist der Wagen eines 43-Jährigen in der Nähe von Germersheim in Rheinland-Pfalz in Brand geraten. Der Mann steuerte sein Fahrzeug schließlich in ein Getreidefeld, wie die Polizei mitteilte. Dort kam er mit seinem Wagen zum Stehen.

Zuvor hatte der Mann auf der B9 bemerkt, dass er nicht mehr bremsen konnte. Die Bremsen fingen schließlich an zu rauchen und fingen Feuer. Der 43-Jährige rettete sich aus dem Fahrzeug und kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.