Sie sind hier:

Brennender Zug in Berlin - Feuerwehr lobt Fußballfans

Datum:

Am Samstagabend hat im Berliner S-Bahnhof Bellevue ein Zug gebrannt. Die Feuerwehr lobt das Verhalten der Fußballfans.

Der brennende Zug im S-Bahnhof.
Der brennende Zug im S-Bahnhof.
Quelle: ---/dpa

Nach dem Brand in einem Sonderzug hat die Berliner Feuerwehr das Verhalten der Freiburger Fußballfans an Bord gelobt. "Die Leute haben in ruhiger und disziplinierter Weise den brennenden Waggon in Richtung der anderen Waggons verlassen", sagte ein Feuerwehrsprecher.

Es blieb trotz rasanter Brandentwicklung bei drei Leichtverletzten, die wegen Rauchvergiftungen im Krankenhaus behandelt wurden. Ein weiterer Leichtverletzter habe nicht dorthin gebracht werden wollen, so der Sprecher.

Am Berliner S-Bahnhof Bellevue wurden bei einem Feuer in einem Sonderzug mindestens drei Personen verletzt. Die Passagiere waren Hunderte Fußballfans des SC Freiburg.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.