Sie sind hier:

Brexit-Sondergipfel am Sonntag - Gibraltar als letzter Stolperstein

Datum:

Die EU und Großbritannien wollen ihre Trennung besiegeln - ein historischer Einschnitt. Aber vor dem Brexit-Gipfel taucht Gibraltar als letztes Hindernis auf.

Spanien hat sich wegen Gibraltar gegen das ausgearbeitete Brexit- Abkommen ausgesprochen. Zuerst müsse geklärt werden wie es weiter geht mit der britischen Enklave in Spanien.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Das britische Überseegebiet Gibraltar, aufgenommen am 23.11.2018
Das britische Überseegebiet Gibraltar
Quelle: Reuters

Die spanische Regierung hält eine Absage des für Sonntag angesetzten Brexit-Sondergipfels für möglich, falls der Streit um das Thema Gibraltar nicht beigelegt wird. Das erklärte der spanische Ministerpräsident Pedro Sanchez.

Spanien fordert Änderungen am Vertragsentwurf, weil es Festlegungen über den künftigen Status von Gibraltar fürchtet. Das Gebiet am Südzipfel der Iberischen Halbinsel steht seit 1713 unter britischer Souveränität, wird aber von Spanien beansprucht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.