ZDFheute

EU will London entgegenkommen

Sie sind hier:

Brexit-Streit um Backstop - EU will London entgegenkommen

Datum:

Das geplante Datum für den Brexit rückt immer näher, doch einen auf beiden Seiten akzeptierten Deal gibt es noch immer nicht. EU-Chefunterhändler Barnier aber gibt nicht auf.

Barnier kämpft weiter um einen geregelten Brexit. Archivbild
Barnier kämpft weiter um einen geregelten Brexit. Archivbild
Quelle: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa

Die EU will London im Brexit-Streit weiter entgegenkommen. "Wir wissen, dass es in Großbritannien ein Misstrauen gibt, der Backstop könne eine Falle werden, in der die Briten auf immer an die EU gebunden sind", sagte EU-Chefunterhändler Michel Barnier der "Welt". Der Backstop solle aber nur temporär sein.

Der Backstop ist die Garantie für eine offene Grenze zwischen Irland und Nordirland. Bis eine andere Lösung gefunden ist, soll ganz Großbritannien in einer Zollunion mit der EU bleiben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.