Sie sind hier:

Brexit-Vertragswerk - Scharfe Kritik in London

Datum:

Der Brexit-Deal muss im Dezember noch vom Unterhaus in London abgesegnet werden. Britische Politiker kündigen Widerstand an.

In London ist keine Mehrheit für den Brexit-Deal in Sicht.
In London ist keine Mehrheit für den Brexit-Deal in Sicht.
Quelle: Matt Dunham/AP/dpa

Britische Politiker haben das von der EU gebilligte Brexit-Vertragspaket scharf kritisiert. Der Ex-Parteichef der Konservativen, Iain Duncan Smith, sagte dem Sender Sky, es werde "sehr, sehr schwer" werden, den Deal zu unterstützen. Es sei "viel zu viel an die EU gegeben worden".

Die "Sunday Times" berichtete, dass EU-freundliche Kabinettsmitglieder um Finanzminister Philip Hammond heimlich an einem "Plan B" für den Fall arbeiten, dass der Deal im britischen Parlament durchfallen sollte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.