Sie sind hier:

Brief an Passagiere - Boeing-Chef wirbt um Vertrauen

Datum:

Der Absturz zweier Flugzeuge vom Typ 737 Max bringt Boeing in Bedrängnis. Boeing-Chef Muilenberg machte dabei bisher keine gute Figur. Nun schreibt er einen Brief.

Eine Boeing 737 MAX 8 in Seattle. Archivbild
Eine Boeing 737 MAX 8 in Seattle. Archivbild
Quelle: Ted S. Warren/AP/dpa

Nach dem Absturz zweier baugleicher Flugzeuge vom Typ 737 Max in Äthiopien und Indonesien innerhalb eines halben Jahres wirbt Boeing-Chef Dennis Muilenburg um Vertrauen.

"Sicherheit ist der Kern dessen, wofür wir bei Boeing stehen", schrieb der Vorstandschef des US-Flugzeugbauers in einem Brief an Passagiere und Luftfahrtbranche. "Wir wissen, dass Leben von der Arbeit abhängen, die wir machen, und unsere Teams nehmen diese Verantwortung täglich als tief empfundene Verpflichtung an."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.