Sie sind hier:

Brinkhaus zu Hanau - "Anschlag auf Kern des Staates"

Datum:

Der tödliche Angriff in Hanau schickte Schockwellen durch Deutschland. Unionsfraktionschef Brinkhaus bereitet vor allem die aufkommende Unsicherheit der Bürger Sorgen.

Ralph Brinkhaus, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Ralph Brinkhaus, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat die Gewalttat von Hanau als Anschlag auf die Demokratie gewertet. "Neben der Trauer steht für mich auch tiefe Scham", sagte er bei einer Debatte im Bundestag. Es sei erschütternd, dass Menschen glaubten, der Staat könne sie nicht mehr schützen. "Es war ein Anschlag auf den Kern unseres Staates."

"Der Feind der Demokratie steht in diesen Tagen rechts und nirgendwo anders." Hass und Verrohung in der Debatte hätten zugenommen. Hoffnung gebe ihm die Solidarität der Menschen nach der Tat.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.